Bild

Sammelschülerzeitkarten (SSZK) und Schülerjahreskarten (SJK) auch in den Sommerferien 2020 gültig

(vom 01.07.2020)

Hildesheim – Schüler (m/w/d) der Region sowie Stadt Hildesheim können den aktuell gültigen Fahrausweis vom 16. Juli bis 26. August 2020 weiter nutzen, um in der Ferienzeit kostenlos Bus zu fahren.

Im aktuellen Jahr mussten sich Schüler bereits vielen Herausforderungen stellen: Erstmals fand landesweit Homeschooling statt, dann kam der eingeschränkte, von neuen Regeln geprägte Präsenzunterricht und nun starten am 16. Juli 2020 die Sommerferien – weiterhin unter dem Einfluss und Auswirkungen von Corona. So bleiben manche Reisewarnungen und -beschränkungen bestehen. Entsprechend werden einige Familien auf Urlaubsreisen verzichten und die kommenden sechs Ferienwochen Zuhause verbringen. Damit die Urlaubszeit in der Heimat flexibler für Entdeckungstrips und schöne Ausflüge genutzt werden kann, haben sich der Stadtverkehr Hildesheim (SVHI) sowie der Regionalverkehr Hildesheim (RVHI) entschlossen, dass SSZK des Landkreises und SJK der Stadt auch in den Sommerferien ihre Gültigkeit beibehalten.

„Um den hiesigen Schülern die Möglichkeit zu geben, in diesem Sommer unsere schöne Region flexibel und mobil zu erkunden, kann bis zum 26. August die aktuelle Schülerfahrkarte genutzt werden“ freut sich Kai Hennig Schmidt, Geschäftsführer des SVHI und RVHI.

Diese Nutzungserweiterung wird ab dem kommenden Schuljahr 2020/2021 beibehalten werden. „Die neuen Schülerfahrkarten, valide ab dem 27. August 2020, gelten zukünftig immer auch während der Sommerferien und zudem an allen Wochentagen nach 18 Uhr“ verkündet Schmidt weiter.

  • nach oben